Klassischer Achtsamkeitskurs

"Mehr Gelassenheit im Alltag", 6-wöchiger Kurs

In der Hektik des Alltags fällt es oft schwer, gelassen zu bleiben und gut für sich zu sorgen. In diesem Kurs werden klassische Achtsamkeitsübungen erlernt, die dabei helfen:
  • das eigene Stresslevel zu regulieren und mehr Gelassenheit, Ruhe und Vertrauen im Leben zu erfahren,
  • Bewusstheit für die eigenen Gedanken, Gefühle und Körperempfindungen zu bekommen,
  • freundlich und wohlwollend mit sich umzugehen.

Methoden:
  • Achtsamkeitsübungen und geführte Meditationen im Sitzen, Liegen und Gehen, einfache Yogaübungen, achtsame Körperwahrnehmung
  • theoretischer Input zu Achtsamkeit, Stress & Stressbewältigung, Wahrnehmung, Macht der Gedanken
  • Reflexionen und Erfahrungsaustausch in der Gruppe
  • Hilfestellung zum Transfer in den Alltag
Kleine Gruppe von ca. 8-10 Personen. Keine Vorkenntnisse nötig.

Termine:
jeweils montags, 19 bis 21 Uhr
von 13. Jänner bis 17. Februar 2020
6 Kursabende

Ort: 
Zentrum für Achtsamkeit und Familie Götzis, Flurgasse 6 
(5 Minuten zu Fuß vom Bahnhof Götzis, kostenfreie Parkplätze befinden sich vor dem Haus oder in der St.-Ulrich-Straße)

Yogamatten, Decken und Sitzkissen sind im Kursraum vorhanden.

Kursgebühr:
185 Euro Frühbucherpreis bis zum 30.11.2019
210 Euro ab dem 1.12.2019

In der Kursgebühr ist ein umfangreiches Kursmaterial enthalten mit Theorieinput, Reflexionsblättern, Übungsanleitungen sowie geführten Meditationen für zu Hause (Audio-Dateien).

Damit dieser Kurs gut wirkt, wäre es ideal, sich während der sechs Kurswochen täglich ca. 20 Minuten Zeit zum Üben zu nehmen.
 

Teilnehmerstimmen:

Kursanmeldung