Rezension: Das kleine Hörbuch der inneren Stärke

Cover_Hoerbuch_innereStaerkejpg

Dieses Hörbuch könnte nicht besser ins Jahr 2020 passen - ein Jahr, in dem unsere Widerstandsfähigkeit ganz besonders gefordert ist! 

"Das kleine Hörbuch der inneren Stärke" von Cheryl Rickman zeigt uns Übungen auf, wie wir unsere seelischen Abwehrkräfte stärken können. Wir müssen dafür weder zu Psychologen werden, noch stundenlang meditieren, sondern schlichtweg ein paar einfache Tipps befolgen (und diese öfter wiederholen!).

Indem wir beispielsweise unsere Gedanken überprüfen und ihnen (besonders den negativen) etwas entgegenhalten, manövrieren wir uns nicht weiter in Ängste und Sorgen hinein. Dieser Framing-/Reframing-Prozess hilft uns, Gedanken und Grübeleien auf ihren Realitätsgehalt hin zu überprüfen und sie zu relativieren. 

Natürlich sind auch jede Menge Dankbarkeits- und Achtsamkeitstipps in diesem Hörbuch enthalten, die unsere innere Ruhe und Zufriedenheit fördern und wichtige Grundlage für Resilienz sind. 
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Schönes Detail am Rande: Das Hörbuch ist von Daniela Hoffmann gesprochen - der deutschen Synchronstimme von Julia Roberts und Calista Flockhart (alle Ally McBeal-Fans wissen, wovon ich spreche).

Mein Fazit: Ein wertvolles Hörbuch mit vielen praxisnahen Tipps und Sichtweisen! Definitiv öfter anhören, um die Fülle der Inhalte gut integrieren zu können.