Mit Achtsamkeit aus der digitalen Falle

Kürzlich ist auf Spiegel ein toller Artikel erschienen, der einfach erklärt, was Achtsamkeit ist, wieso sie heute so wichtig ist und dass es Übung braucht, um einige Atemzüge lang wirklich aufmerksam zu sein.

Es fällt uns Menschen sehr schwer, mal ein paar Sekunden lang an nichts anderes zu denken als an unseren Atem.


Hier geht es zum Artikel: "Digitale Ablenkung: Meditation als Selbstverteidigung durch die Nase" (Spiegel 12/2018)


3792679d-0a15-4aff-9593-f9b6fb6361fbjpg